[Lautschrift] #3

“Fremd”

Frühjahr 2013

[Lautschrift] #3 nimmt das Fremde in die Klammer, in Prosa, Lyrik, Theaterstück, Fotos und Zeichnungen. In Deutsch und Englisch.

Beginnt das Fremdsein bereits an der Türschwelle, oder muss man dafür weiter gehen? Studierende aus Baden-Württemberg und Bayern haben dieses Zwischendasein nicht in der Luft hängen lassen, sondern auf Papier gebracht. In Wort und Bild. Perspektivreich und überraschend, aus der Nähe und der Ferne.

Es geht nicht nur um Ländergrenzen, aber auch: in Zusammenarbeit mit KATADROM wählten wir einen Prosatext (von Mateusz Jurewicz) und zwei Fotos (von Yasemin Utkuvon und Jip Eilbracht) von Erasmus-Studenten in Istanbul aus.

PROSA.
Bei Janina Hechts Prosa sind es nicht nur zwei Striche, die sich gegenüber stehen. Bei Marcus Erle warten zwei zwischen Philosophie, Freizügigkeit und  Gier. Der Franz in Nepomuk Markgrafs Kurzgeschichte ist einfach der Franz, den muss man selbst erleben – ach, erlesen. Bei Jennifer Six ist Chili nicht nur ein Geschmack. Meltem Ciliz schreibt über das die Sehnsucht, in Worten zu bleiben. Und Michel Op den Platz’ Ich-Erzähler sitzt bei der Erkenntnis zwischen zwei Badezimmerfließen.

LYRIK.
von David Lütke, Lisa Moises, Martin Prechelmacher und Augustin Babel.

PROSE.
In Lena Moser’s short story, the husband comes and goes with the rhythm of the sea. Justin Zinck looks at someone who falls down from a tree like a raindrop.

THEATER.
von Alexander Göbel: SIE auf der Couch, ER am Fenster, hinausschauend. Was fehlt.

FOTOS. ZEICHNUNG.
von Timo Marcel Hildebrandt, Lukas Petersdorff, Mira Kessler, Katharina Dück und Tobias Pagel.

Und natürlich:
gibt die Jury wieder Einblicke in die eigenen Schreibtischschubladen: Mariana Leky über ihre Schreibwelt und den Flamingo, Tom Schulz schreibt einen Essay über die Gedichte von übermorgen und gestern. Außerdem spricht Peter Mackay über das Schreiben zwischen zwei Sprachen, gefolgt von einem Gedicht in Gälisch und Englisch.
ORTSGEBUNDEN– diesmal die inspirierende Lesewelt von zwei Uni-Dozentinnen.

Jetzt [Lautschrift] #3 bestellen!

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s