Presse

Interview mit Jennifer Six, Herausgeberin des Literaturmagazins [Lautschrift]

Frau Six, Sie haben Internationale Literaturen und Anglistik bzw. Amerikanistik an der Universität Tübingen sowie Film Theory and History an der University of Dublin (Trinity College) studiert. Warum haben Sie sich gerade für diese Fächer entschieden? Anfänglich hatte ich mich für ein Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg entschieden, wurde aber nach der Einladung zum Vorstellungsgespräch … Continue reading

Neues / Presse

Lautschrift – Aufbruch in die Gegenwart

Prosa, Lyrik, Essay, Photographie und Zeichnungen. Ist das nicht ein bisschen viel auf einmal? Nein. Ganz im Gegenteil. Die Universität Tübingen hat ein fabelhaftes Konzept entworfen, das Uni-Künstlern in Baden-Württemberg und Bayern die Chance gibt, sich ihrem Publikum zu offenbaren. Die [Lautschrift]. Dahinter stecken Jennifer Six und Cindy Ruch, die im letzten Studienjahr ihres Bachelors … Continue reading

Presse

Südwest Presse: Literatur aus der WG

[Lautschrift] heißt ein Magazin für studentische Literatur und Kunst in Baden-Württemberg und Bayern. An der Uni Ulm wird es besonders unterstützt. Zwei Studentinnen, eine Idee. Warum soll das, was Studenten schreiben – Lyrik, Prosa, Essays, Theaterstücke – in den Schreibtischschubladen von Wohnheimen und WGs verschwinden? Cindy Ruch und Jennifer Six haben eine studentische Literaturzeitschrift gegründet … Continue reading

Presse

Tagblatt-Anzeiger: Handgreifliche Literatur

[Lautschrift] ist ein studentisches Netzwerk auf Papier Zurück zum Papier, das ist die Devise beim literarischen Magazin [Lautschrift]. Herausgeberinnen sind die beiden Tübinger Germanistikstudentinnen Cindy Ruch und Jennifer Six. Tübingen. „Wir wollten, dass schreibende Studenten eine Plattform bekommen“, erklärt Jennifer Six als Grund, warum sie vor einem Jahr mit ihrem Projekt startete. Prosa, Gedichte, Essays … Continue reading

Presse

Stepin: Interview mit Cindy Ruch und Jennifer Six – Herausgeberinnen der Literaturzeitschrift [Lautschrift]

4. Nov. 2011: Nachdem wir gestern ein Interview mit Ulrike Beyler zum Thema Fremdsprachen hatten, geht es heute direkt in die nächste Runde. Und wir freuen uns besonders, dass wir dafür zwei junge Frauen aus Süddeutschland gewinnen konnten, die in diesem Jahr ein äußerst spannendes Projekt gestartet haben. Cindy Ruch und Jennifer Six feierten im … Continue reading

Presse

Newsletter Uni Tübingen Nr.4/2011: Feuer und Flamme für die eigene Literaturzeitschrift

Interview mit Jennifer Six, Herausgeberin der Literaturzeitschrift „Lautschrift“ Seit Frühjahr 2011 sind Jennifer Six und Cindy Ruch, beide 24 Jahre alt und Studentinnen der Internationalen Literaturwissenschaft und Anglistik an der Universität Tübingen, stolze Herausgeberinnen der Literaturzeitschrift „Lautschrift“. Die Zeitschrift veröffentlicht Werke baden-württembergischer Studierender, wie Prosa-Texte, Gedichte, Fotos und Zeichnungen. Eine Fachjury sucht unter allen eingesendeten … Continue reading

Presse

Mannheimer Morgen: Neue Orte für Worte

Literatur: Ein Magazin nicht nur für Studierende – “Lautschrift” Die Wörter “luftdrescher” und “phrasenballon” füllen jeweils eine ganze Zeile in dem kurzen Gedicht, das sodann die Aufforderung “steh auf” formuliert. “Seminar” ist es betitelt und lässt auch von daher leicht den kritisch, ein wenig ironisch reflektierten Erfahrungshintergrund der Universität vermuten. In der Zeitschrift “Lautschrift” bildet … Continue reading

Presse

FAZ: Wie ein Funke, der die Stille löst

Eine neue Literatur-Zeitschrift feiert ungewöhnliche Denker an den Universitäten Zu viel Mitleid ist ja auch nicht gut. Und doch ertappt man sich zuweilen bei dem Gefühl, irgendwie erleichtert zu sein, das Studium hinter sich zu wissen – der Bachelorisierung und Vermasterung ist man so gerade noch entwischt. (…) | Der Artikel der Frankfurter Allgemeinen Zeitung … Continue reading