Neues

Dankeschön!

Dankeschön – ein riesengroßes Dankeschön möchten wir aussprechen, dass ihr uns und somit der zweiten Ausgabe von [Lautschrift] geholfen habt, über die Crowdfunding-Webseite startnext.de finanziert zu werden. Nun ist [Lautschrift] #2 im Druck, und bald werden die versprochenenen Dankeschöns losgeschickt. Ihr seid die Allerbesten! Eure Unterstützung motiviert uns, immer weiterzumachen, neue Pläne für Talentsuche, Release-Lesungs-Poster und Vertriebsmöglichkeiten zu schmieden. Am 16. April 2012 wird es soweit sein: die zweite Ausgabe erscheint und wir können alle darin blättern. Soviel vorab: sie ist – mal themennah, mal themenfern – ganz im Aufbruch-Fieber. Auch uns rasen Pläne und Ideen voraus. Wir lesen, zeichnen undfotografieren. Genau wie ihr.

Das Startnext-Tagebuch

hier gesammelt: als Trommelwirbel der letzten Tage vor Erscheinen von [Lautschrift] #2.

10. Februar

Verkaufsorte werden gesucht

Nahe und ferne Buchläden haben wir für [Lautschrif] #1 gefunden, alle schön verteilt in Baden-Württemberg, zwei Verkaufsorte pro Unistadt. Geschafft. Haben nette Buchhändler kennengelernt, viel telefoniert und [Lautschrift]-Päckchen verschickt.

Und jetzt geht es wieder los. Diesmal erweitert sich [Lautschrift] – wie schon beim Einsendungsfang – noch auf Bayern. Wir telefonieren, schreiben E-Mails, googeln nach den feinsten Buchläden. Habt ihr Lieblingsbuchläden in eurer Stadt und Vorschläge? Erzählt ihnen doch auch von [Lautschrift]. Oder flüstert uns den Namen, und wir werden mit ihnen in Kontakt treten. Damit es sich [Lautschrift] #2 überall bequem machen kann – und die studentischen Texte und Künste weit verbreitet gelesen werden können.

15. Februar

Uni-Text und Uni-Kunst

[Lautschrift] lebt und atmet durch die wunderbaren Texte, mit denen die Studierenden aus ganz Baden-Württemberg und Bayern im November unseren Posteingang füllten. Wir sind schon selbst ganz gespannt, welche Kunst aus der WG-Schublade, dem geheimen Notizbuch oder dem Ordner auf dem Laptop letztendlich ausgewählt wird.

Nicht mehr lange! Die Jury ist beinahe fertig – und wir basteln an unseren Excel-Tabellen, damit die anonymisierten Texte schnell wieder die dazugehörigen Namen finden und wir freudige Nachrichten den Ausgewählten schicken dürfen. Ende dieser Woche dürfte es soweit sein! Nebenbei überlegen wir uns auch noch eine neue Artikel-Serie auf unserer Webseite und das Layout sitzt auch schon in den Startlöchern.

1. März

Nachtschichten zeichnen

Wenn ich einen Text neben den anderen lege, dazwischen ein Foto, oder doch zwei Fotos, die sich gegenseitig reflektieren oder gar einen klaren Kontrast darstellen – dann erinnert mich das Layouten an Mixtapes erstellen. Ruhige Lieder sollten nicht ständig ruhigen Liedern folgen, es darf etwas Lauteres dazwischen ertönen, in einem schnelleren Rhythmus, und dann wird es ein paar Stücke lang wieder langsamer. Bis ein neuer Takt dazu kommt.

Die Texte für [Lautschrift] #2 wurden ausgewählt, 30 Künstler werden wir veröffentlichen! In den Nächten landen die Texte und Künste nebeneinander und hintereinander, wenn die Dunkelheit perfekt für die Farben des Bildschirms ist und sich die Inspiration von der Nachtatmosphäre nähren kann. Seite eins, Seite zwei, Seite drei. Das Mixtape kommt voran, die Rhythmen werden aufeinander abgestimmt. Und so viel sei bis jetzt gesagt: alle Texte und Künste brechen in den verschiedensten Formen und Motivationen auf – ganz zum Thema „Aufbruch“!

2. März

[Lautschrift] stellt sich vor!

Das Team von [Lautschrift] stellt sich vor und spricht über die Notwendigkeit der Talentförderung und warum wir das tun, was wir tun. Helft uns und unterstützt und mit einer kleinen Spende! Viel Spaß beim Zuschauen!

 

[Lautschrift] stellt sich vor from Jennifer Six on Vimeo.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s