Neues

Leseplatz: An der Wand

Caro

Caro

Das erste Mal [Lautschrift] #1 lesen

Ein ganz besonderes Wochenende war es letztes Jahr im April, als wir [Lautschrift] #1 das erste Mal gedruckt lasen. Wir jagten die 76 Seiten durch den Drucker der Uni-Bibliothek, stapelten sie übereinander und fühlten das Gewicht. Die Geschichten, die Fotos, die Zeichnungen, wir hielten sie in unseren Händen! Für das Korrekturlesen hingen wir alle Seiten neben- und übereinander an eine Magnettafel, an die weiße Tür und an die Wand. Wir lasen im Stehen, bewegten uns von Seite zu Seite, immer ein paar Schritte weiter. Auf der Suche nach Layout- und Schreibfehlern, mit dem ganz nahen Lesen am Text. Bald dürfen wir uns wieder von Seite zu Seite bewegen: für [Lautschrift] #2. Wir freuen uns!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s